Bananen-Chili-Suppe

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bananen-Chili-Suppe
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1Essl. Erdnussöl
50Gramm Lauchzwiebeln mit Grün
25Gramm Knoblauch
200ml Kokosmilch
400ml Gemüsebrühe
1/4Teel. Gemahlener weißer Pfeffer
3Teel. Thailändische Fischsosse
1/4Teel. Salz
1/2Teel. Zucker
1groß. Banane (geschält und schräg in dünne Scheiben
   -- geschnitten)
1groß. Rote Chilischote (schräg in Ringe geschnitten)
   Lauchzwiebelstreifen zum Garnieren

Quelle

 Thailändisch schnell und einfach kochen
 ISBN 3-7742-1547-2
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Lauchzwiebeln und den Knoblauch putzen und in Scheiben schneiden.

2. Öl in einem Topf erhitzen, Lauchzwiebeln und Knoblauch darin in ca. 30 Sekunden rasch anbraten. Alle anderen Zutaten bis auf Banane und Chiliringe zugeben und 5 Minuten garen.

3. Die Banane schälen und in schräge Scheiben schneiden, die Chili ebenfalls in Scheiben schneiden. Wer es nicht so scharf mag, entfernt die Kerne. Die Mischung mit 1/4 der Bananenscheiben und den Chiliringen zu einer geschmeidigen Suppe pürieren. Die restlichen Bananenscheiben und Chiliringe dazugeben und 3 Minuten gut durchwärmen.

Heiß servieren und mit Lauchzwiebelstreifen, nach Belieben zu Löckchen gedreht, servieren.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.07.2008 von / created on 07/13/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de