Baerlauchsuppe

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Bärlauchsuppe
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 3 Portionen

Zutaten

2Essl. Bärlauchzwiebeln, gewürfelt
1groß. Bund Bärlauchblätter, klein geschnitten
500ml Gemüsebrühe
200ml Sahne
   Salz
   Pfeffer
   Evtl. Käse
2  Eier, hart gekocht und klein gehackt
9  Bärlauchblüten

Quelle

 Schrot & Korn 5/2000
 Erfasst *RK* 07.10.2003 von
 Max Thiell

Zubereitung

Bärlauchzwiebeln in einem Suppentopf in Butter dünsten. Bärlauchblätter zugeben. Brühe aufgießen und 10 Minuten köcheln lassen. Alles pürieren. Sahne unterrühren und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Wer mag, kann geriebenen Käse unterrühren. Suppe mit klein gehackten Eiern bestreuen und mit Bärlauchblüten garnieren.

Tipp: Die Suppe schmeckt auch kalt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 13.07.2008 von / created on 07/13/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de