Apfelkuchen mit Streuseln

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Apfelkuchen mit Streuseln
Kategorien: Ausprobiert, Backen
Menge: 1 Rezept

Zutaten

H TEIG SPRINGFORM 26CM
100Gramm Butter oder Margarine
100Gramm Zucker
1Pack. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2  Eier
 Etwas Salz
4Tropfen Dr. Oetker Backöl Zitrone
150Gramm Weizenmehl
50Gramm Dr. Oetker Gustin
6Gramm (2 gestrichene Teel.) Dr. Oetker
   Backpulver Backin
4Essl. Milch; ca.
H BELAG
500Gramm Äpfel
H STREUSEL
100Gramm Weizenmehl
75Gramm Zucker
1Pack. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
75Gramm Butter oder Margarine
H ZUM BESTÄUBEN
 Etwas Puderzucker

Quelle

 Dr. Oetker Schulkochbuch
 Erfasst *RK* 19.08.2005 von
 Max Thiell

Zubereitung

Für den Teig das Fett schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker, Eier und Gewürze hinzugeben. Das mit Gustin und Backin gemischte und gesiebte Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren. Nur so viel Milch verwenden, daß der Teig schwer (reißend) vom Löffel fällt. Den Teig in eine gefettete Springform (Durchmesser etwa 26 cm) füllen und mit einem Eßlöffel, der häufig in Wasser getaucht wird, glattstreichen.

Für den Belag die gewaschenen Äpfel schälen, in Scheiben schneiden und kranzförmig auf den Teig legen. Darauf achten, daß ein Rand von 1 cm Teig frei bleibt.

Für die Streusel dos Mehl in eine Schüssel sieben und mit Zucker und Vanillin-Zucker vermischen. Das Fett in kleinen Flöckchen hinzugeben und alle Zutaten mit den Händen oder mit 2 Gabeln zu Streuseln vermengen. Sie dann gleichmäßig auf den mit Äpfeln belegten Teig streuen.

Schalterbackofen: 10 Minuten vorheizen 0 3 - U 3, backen 02-U 3;

Reglerbackofen: 175-195.

Backzeit: Etwa 40 Minuten.

Nach dem Backen den Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 16.06.2008 von / created on 06/16/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de