Apfelgelee II

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Apfelgelee II
Kategorien: Ausprobiert, Aufstrich
Menge: 1 Rezept

Zutaten

4kg Säuerliche Äpfel
1/8Ltr. Cidre
500Gramm Gelierzucker (2 zu 1)
8Essl. Calvados
H UTENSILIEN
   Sieb
   Kochtopf
   Passiertuch
   Kelle
6Gläser (jeweils circa 1/8 l)
   Eventuell ein Trichter zum Einfüllen, dazu ein
   -- Messbecher

Quelle

 Florian Brink; Hövelhof
 WDR Servicezeit Wohnen & Garten
 Donnerstag, 03. September 2009
 Erfasst *RK* 07.09.2009 von
 Max Thiell

Zubereitung

Die Äpfel waschen, trocken reiben und vierteln. Mit 1 Liter Wasser aufkochen und zehn Minuten ziehen lassen. Dann zugedeckt abkühlen lassen.

Ein Sieb mit dem Passiertuch auslegen, auf einen Kochtopf stellen, die gekochten Apfelstücke hineingeben und mehrere Stunden lang (oder über Nacht) den Saft abfließen lassen.

Die Apfelstücke vorsichtig auspressen, 900 Milliliter Saft mit dem Cidre und dem Zucker unter Rühren zum Kochen bringen und vier Minuten lang köcheln.

Dann die Gelierprobe machen - hierfür einen Esslöffel der Flüssigkeit auf eine Untertasse geben und diese kurz in den Kühlschrank stellen. Wird die Masse fest, ist das Gelee fertig.

Wer mag, kann nun noch den Calvados hinzugeben und dann das Ganze heiß in die vorbereiteten Gläser abfüllen.

Die Gläser kühl und dunkel lagern.

Anmerkung: Ich habe aus 4 kg Äpfel - 1,8 Liter Apfelsaft erzeugt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 07.09.2009 von / created on 09/07/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de