Apfel-Sellerie-Cremesuppe

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Apfel-Sellerie-Cremesuppe
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 4 bis 6 Portionen

Zutaten

2klein. Zwiebeln
1  Sellerieknolle (ca. 600 g)
2  Äpfel, sauer (z. B. Boskop)
2Essl. Butter
1Teel. Zucker
40ml Calvados
100ml Weißwein
200ml Apfelsaft
1Ltr. Gemüse- oder Hühnerbrühe
1/8Ltr. Schlagsahne
   Meersalz, Pfeffer aus der Mühle, Muskat
40ml Curaçao (muss nicht sein - gibt der Suppe eine
   -- leicht bläuliche Färbung -, ersatzweise
   -- Apfelbrand)

Quelle

 Sarah Wieners
 Mediterrane Küche; Bloomsbury
 ISBN 3-8270-0665-1
 Erfasst *RK* 11.02.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Zwiebeln abziehen, würfeln. Sellerie und Äpfel schälen, Äpfel entkernen, beides grob würfeln. Alles in einem weiten Topf in heißer Butter anschwitzen, Zucker drüberstreuen. Calvados hinzugeben und flambieren. Weißwein, Apfelsaft und Brühe hinzugießen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln, bis der Sellerie weich ist.

Dann pürieren, Sahne einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und den Curaçao hinzufügen, wenn man unbedingt will. Ein Apfelbrand passt auch gut dazu. Ich lasse den Alkohol oft sogar ganz weg.

Anmerkung: ich habe natürlich alles genommen, schmeckt!

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.05.2008 von / created on 05/18/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de