Apfel-Schmarren

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Apfel-Schmarren
Kategorien: Süßspeise. Fleischfrei
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2  Eier
1/8Ltr. Saure Sahne
1Prise Salz
1Teel. Vanillezucker
100Gramm Buchweizenmehl
2  Äpfel
1 1/2Essl. Butter
20ml Calvados
4Essl. Ahornsirup

Quelle

 Inge Schiermann
 Brigitte Rezepte
 Kochen für zwei; Möwig
 ISBN 3-576-10417-8
 Erfasst *RK* 25.12.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

1. Die Eier trennen. Eigelb, saure Sahne, Salz, Vanillezucker und Buchweizenmehl in eine Rührschüssel geben. Zu einem glatten Teig verrühren.

2. Das Eiweiss steif schlagen und unterheben.

3. Die Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden.

4. Die Hälfte der Butter in der grossen Pfanne erhitzen und die Apfelstücke etwa zwei Minuten darin andünsten. Den Teig darübergiessen. Nach drei Minuten wenden und den Pfannkuchen mit zwei Gabeln zerreissen. Bei guter Hitze goldgelb und krümelig braten. Die restliche Butter nach und nach hinzugeben.

5. Calvados darübergiessen und sofort anzünden. Mit Ahornsirup beträufeln.

Anmerkung: Optisch etwas merkwürdig, Geschmack aber gut. Das nächste Mal mit Vanille- und/oder Schokoladen-Sauce, evtl. 1 Kugel Eis.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 10.10.2009 von / created on 10/10/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de