Apfel-Moehren-Roesti

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Apfel-Möhren-Rösti
Kategorien: Ausprobiert, Beilage, Hauptspeise, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

150Gramm Möhren
1klein. Säuerlicher Apfel (z.B. Boskop)
400Gramm Kartoffeln (vorwiegend fest kochend)
2  Eigelb (Eier: Größe M)
   Salz, Pfeffer
   Butterschmalz zum Braten
2Essl. Creme fraiche

Quelle

 meine Familie und ich 10/2003
 Erfasst *RK* 27.09.2004 von
 Max Thiell

Zubereitung

1 . Möhren putzen, schälen. Apfel schälen, halbieren, putzen, entkernen. Kartoffeln schälen, waschen. Möhren, Apfel und Kartoffeln fein raspeln, gut ausdrücken. Mit den Eigelben vermengen und kräftig salzen und pfeffern.

2. Schmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Je 1-2 EL Möhrenmischung hineingeben, flach drücken und einzelne Rösti (10 cm) ausbacken.

3. Rösti auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Creme fraiche (Dip- Varianten siehe Kasten) und nach Belieben mit Apfelspalten servieren.

Dip-Varianten

1. Kräuter-Dip: 2-3 EL gemischte, gehackte Kräuter mit 250 g Quark (20 % F i. Tr) verrühren, nach Belieben 1 abgezogene Knoblauchzehe dazupressen, salzen, pfeffern.

2. Curry-Dip: 100 g Schlagsahne steif schlagen, mit 100 g Creme fraiche und 1 TL Currypulver mischen. Salzen und pfeffern.

3. Meerrettich-Dip: 1-2 EL Meerrettich (Glas) mit 200 g Schmand verrühren, salzen, 100 g gewürfelten Räucherlachs untermischen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 15.06.2008 von / created on 06/15/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de