Apfel-Kartoffel-Gratin

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Apfel-Kartoffel-Gratin
Kategorien: Beilage
Menge: 6 bis 8 Portionen

Zutaten

12  Kartoffeln (mehlig-kochend)
   Salz
6  Äpfel
2  Knoblauchzehen
2Essl. Butter
   Muskat
400ml Schlagsahne
60Gramm Geyerzer Käse, gerieben

Quelle

 WDR Servicezeit Essen & Trinken
 Sendung vom 19. Oktober 2007
 Wildfleisch - unbedenkliche Delikatesse?
 Von Holger Schettler
 Erfasst *RK* 06.11.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Kartoffeln schälen und mit einer Reibe in circa 2 Millimeter dünne Scheiben hobeln, kräftig salzen und in einer Schüssel Wasser ziehen lassen.

Äpfel schälen, entkernen und in circa 5 Millimeter dünne Scheiben schneiden. Knoblauchzehen putzen und halbieren.

Auflaufform mit Butter fetten, anschließend mit den Knoblauchhälften ausreiben.

Abwechselnd Kartoffel- und Apfelscheiben aufschichten, jede Kartoffellage mit etwas Muskat würzen.

Zum Schluss Sahne angießen und Käse darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen in etwa 40 Minuten goldbraun backen.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 31.03.2009 von / created on 03/31/2009 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de