Altberliner Kartoffelsuppe

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Altberliner Kartoffelsuppe
Kategorien: Ausprobiert, Suppen
Menge: 2 Portionen

Zutaten

H ALS VORSPEISE FÜR 4
600ml Brühe
400Gramm Kartoffeln
150Gramm Bockwurst
120Gramm Magerer Speck
50Gramm Sellerie
200Gramm Frühlingszwiebeln
50Gramm Süße Sahne
50Gramm Möhren
1/2Bund Schnittlauch
1/2Bund Petersilie
2Scheiben Weißbrot
   Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauchsalz

Quelle

 Ute Scheffler (Hrgr)
 Alles Soljanka oder wie?
 Das ultimative DDR Kochbuch 1949-1989; Buchverlag für
 die Frau
 ISBN 3-89798-022-3
 Erfasst *RK* 12.04.2007 von
 Max Thiell

Zubereitung

Kartoffelwürfel blanchieren und in der mit Salz, Pfeffer und Majoran gewürzten Brühe garziehen. Die Kartoffeln anschließend durch ein Sieb passieren.

Speck, Zwiebeln, Möhren und Sellerie in kleine Würfel schneiden und zusammen anschwitzen, um sie dann in die passierte Kartoffelsuppe zu geben. Suppe kurz aufkochen und, nachdem sie vom Herd genommen wurde, mit der süßen Sahne leicht binden.

Weißbrotwürfel in Butter anrösten und mit etwas Knoblauchsalz würzen. Bockwurst in Scheiben schneiden und in der restlichen Butter anbraten. Die fertige Suppe mit den Bockwurstscheiben, Weißbrotwürfeln und den gehackten Kräutern garnieren.

Die Kartoffelsuppe kann auch in entsprechender Menge als Eintopf gereicht werden.

Anmerkung: statt der Bockwurst habe ich eine Hühnerbrust mitgegart und grob gewürfelt.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 18.05.2008 von / created on 05/18/2008 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de