Aglio e Olio mit Fisch

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Aglio e Olio mit Fisch
Kategorien: Ausprobiert, Pasta, Fisch
Menge: 2 Portionen

Aglio e Olio mit Fisch

Zutaten

20Gramm Tomaten, getrocknet
1  Rote Chilischote
2  Knoblauchzehen
3Stiele Petersilie
5Essl. Olivenöl
200Gramm Kabeljaufilet (küchenfertig)
   Salz
200Gramm Spaghetti

Quelle

 essen&trinken Für jeden Tag, Heft 6/2013
 Erfasst *RK* 11.07.2013 von
 Torsten S.

Zubereitung

1. Reichlich Wasser für die Nudeln aufsetzen. Tomaten fein würfeln. Chilischote fein schneiden. Knoblauchzehen hacken. Blätter von der Petersilie hacken.

2. 2 El Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kabeljaufilet rundherum mit Salz würzen, in der Pfanne bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 2 Min. braten. Fisch aus der Pfanne nehmen. Pfanne mit Küchenpapier auswischen. 3 El Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin bei mittlerer Hitze 2 Min. dünsten.

3. Kochendes Nudelwasser salzen, Spaghetti und getrocknete Tomaten darin nach Packungsanweisung bissfest garen. Kabeljau in grobe Stücke zupfen. Nudeln und Tomaten abgießen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln, Nudelwasser, Fisch und die Hälfte der Petersilie in der Pfanne mit dem Knoblauch-Chili-Öl mischen und einmal kurz aufkochen. Mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.

Anmerkung: Vorsicht, der Knobi sollte nicht braun werden, dann schmeckt er etwas bitter.

=====

Nach oben (zum Seitenbeginn)

generiert am 01.09.2013 von / created on 09/01/2013 by / RezkonvSuite v1.4 => www.rezkonv.de